Volltextsuche auf: https://app.tuttlingen.de
Tourismus

Veranstaltung

Götz Alsmann - L.i.e.b.e.

Fr., 28. Oktober 2022
20:00-22:15 Uhr
Beschreibung

Mit "L.I.E.B.E.", kehrt Götz Alsmann zurück. Nicht nur ins Rampenlicht, sondern auch zum guten, alten, wahren deutschen Schlager-Liedgut.

Nach seiner erfolgreichen Album-Trilogie "In Paris" (2011), "Am Broadway" (2014) und "In Rom" (2017) entdeckt der geniale Musiker und charmante Entertainer Altes neu und fördert es aktualisiert und aufgefrischt zu Tage. Die Palette der von ihm für das neue Programm ausgewählten Lieder reicht von Bert Kaempfert, Johannes Heesters und Udo Jürgens bis hin zu Ilse Werner.

Nach seinen musikalischen Ausflügen nach Paris, New York und Rom macht Alsmann mit seinen Bandkollegen erneut Halt in der Stadthalle. Mit Titeln wie „Man müsste Klavier spielen können“ (Johannes Heesters), „Die kleine Stadt will schlafen geh`n“ (Ilse Werner) und nicht zuletzt Bert Kaempferts titelgebendem „L.I.E.B.E.“, auch bekannt in der Nat King Cole-Version „L.O.V.E.“, knüpfen Alsmann und seine musikalischen Mitstreiter an die große Tradition der letzten hundert Jahre deutschsprachiger Schlagergeschichte an. Mit ihren unverkennbaren Eigeninterpretationen und viel Humor laden die fünf Herren im Sakko zu einem beschwingten Jazzschlager-Abend.
Götz Alsmann gelingt erneut mit feinen Arrangements, dezent-impulsivem Spiel und seiner unverkennbaren, einfühlsamen Stimme, eben jene spannende musikalische Atmosphäre zu erzeugen, die das Publikum ... ja, entzückt!

Die Veranstaltung können Sie mit Preisvorteil auch im Wahlabonnement buchen! Für mehr Infos (und Bestellformular) bitte anklicken.


Veranstaltungsort
Stadthalle Tuttlingen
Königstraße 39
78532 Tuttlingen
Stadtteil: Tuttlingen
Großer Saal
Veranstalter
Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben