Volltextsuche auf: https://app.tuttlingen.de
News

Am 6. Juli: Endlich „Sommerlust“! - Christopher von Deylen ist Schiller


. Er ist einer der erfolgreichsten Künstler im Lande, hat in 25 Jahren nicht weniger als neun Nummer 1-Platzierungen und elf Top10-Alben geschafft – und dennoch können viele mit dem Namen Christopher von Deylen nichts anfangen. Schon sehr viel eher mit seinem künstlerischen Alter Ego Schiller. Unter diesem Namen hat von Deylen sich auch international einen exzellenten Ruf als Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer 1 gemacht. Am Samstag, 6. Juli, tritt er mit einem Konzert seiner „Sommerlust”-Tour beim Festival Honberg-Sommer in Tuttlingen auf. Das Konzert des Musikvisionärs verspricht eine außergewöhnliche Erfahrung in einer einzigartigen Umgebung. Karten für das Konzert von Schiller sind noch im vergünstigten Vorverkauf zu haben. Von Freitag, 5. Juli, bis Sonntag, 21. Juli 2024, finden insgesamt 16 Abendveranstaltungen in der traumhaften Kulisse der Ruine der alten Festungsanlage auf dem Honberg statt. Die ersten Abende sind bereits ausverkauft, für Schiller sind mehr als drei Viertel der Karten vergriffen.

„Das ist ein Muss für alle Musikliebhaber und Freigeister“, schwärmt Programmplaner Berthold Honeker, der Schiller zum zweiten Mal nach 2008 zum Tuttlinger Festival holen konnte. Unvergessliche Abende voller Musik, Emotionen und elektronischer Klänge verspricht Schiller für seine „Sommerlust”-Konzerte 2024 und fügt an: „Tauchen Sie ein in eine Welt der Klanglandschaften, die Ihre Sinne verzaubern und Ihre Seele berühren werden.“ Schiller wird die Open Air Bühnen Deutschlands und ausgesuchte Festivals wie den Honberg-Sommer mit seiner einzigartigen Fusion aus hypnotisierenden Beats und atmosphärischen Melodien zum Leben erwecken. Seine innovativen Klänge entführen das Publikum in eine andere Welt, „während Ihr mit Freunden feiert und das Leben in vollen Zügen genießt“, so Schiller. „Die „Sommerlust”-Konzertreihe wird ein Fest der Musik, das alle Grenzen überschreitet.“ Und das gilt für langjährige Fans von Schiller ebenso wie für alle, die zum ersten Mal in die Welt seiner Musik eintauchen. Die Konzerte mit Schillers größten Hits sowie neuen, aufregenden Kompositionen versprechen unvergleichliche Emotionen. So wird die „Sommerlust” zum Muss für alle Musikliebhaber und Freigeister.

Seit 1995 begeistert das Festival in der traumhaften Location mit der malerischen Kulisse der Festungsruine Honberg hoch über Tuttlingen Einheimische wie auswärtige Gäste. Der Honberg gilt vielen als eine der stimmungsvollsten Festivallocations im Südwesten. Freunde des Honberg-Sommers dürfen sich im Juli einmal mehr auf ein spannendes und abwechslungsreiches LineUp freuen, u.a. mit Faber, Candy Dulfer, Doro, Kaffkiez oder Manfred Mann’s Earth Band.

Karten für Schiller gibt es noch im vergünstigten Presale für 41,40 € (inkl. Gebühren) bei der Ticketbox in Tuttlingen in der Königstraße 13 (beim „Runden Eck“), online unter www.honbergsommer.de, per Telefon-Hotline unter 07461/910996 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen für das KulturTicket Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen Rottweil (RW), Schwarzwald-Baar (VS) und Tuttlingen (TUT).

Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben